Hallo und herzlich Willkommen,

 

mein Name ist Rebecca Naomi Wieske und ich möchte mich hier kurz vorstellen.

Ich habe mein Examen zur Ergotherapeutin im September 2021 erfolgreich abgeschlossen. Derzeit studiere ich berufsbegleitend Therapie- und Pflegewissenschaften an der Hamburger Fernhochschule.

 

Während meiner dreijährigen Ausbildung an der Bildungsakademie für Therapieberuf in Bestwig lernte ich viel über die verschiedenen Fachbereiche: Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychosozial und Arbeitstherapie. Dieses Wissen konnte ich während meiner fünf Praktika in den unterschiedlichen Einrichtungen direkt am Patienten umsetzen. Zudem habe ich während meiner Ausbildung an Fortbildungen, wie beispielsweise dem Kinesio-Tapen und dem Walking-Kurs, teilgenommen.

 

Ich wusste schon früh, dass ich einen Beruf aus dem medizinisch-sozialen Bereich lernen möchte, dennoch habe ich die Ergotherapie erst spät für mich entdeckt. Mir ist es wichtig die Therapie klientenzentriert, sowie betätigungsorientiert mithilfe von ergotherapeutischen Modellen zu gestalten. Dadurch möchte ich eine hohe qualitative Therapie unterstützend durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse gewährleisten. Die Zufriedenheit des einzelnen Patienten behalte ich hierbei immer im Auge.

 

Ich freue mich sehr nun ein Teil dieses Teams zu sein und Sie persönlich kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Rebecca Wieske